DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Drei Minuten die ultimative Robben-Cam

Hier können Sie verfolgen, wie Arjen Robben den entscheidenenden Penalty gegen Mexiko erlebt hat



abspielen

Statt den Diskussionen der Mexikaner, dem schiessenden Huntelaar und den jubelnden Holländern zeigt diese Videoaufnahme ganz alleine Arjen Robben. Während drei Minuten filmte man jeden Schritt von Robben: wie er den Penalty herausholt, den Ball Klaas-Jan Huntelaar übergibt und den Treffer völlig cool und zufrieden zur Kenntnis nimmt. (qae) Vimeo/Luto Media

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dzemaili vor dem Honduras-Spiel 

«Wir dürfen nicht denken, dass wir eine grosse Mannschaft sind»

Blerim Dzemaili und Granit Xhaka haben beim 2:5 gegen Frankreich die beiden Ehrentore für die Schweiz erzielt. Für das entscheidende Spiel gegen Honduras fordern sie von ihrer Mannschaft wieder die Rückbesinnung auf alte Stärken. 

Eigentlich wollen Blerim Dzemaili und Granit Xhaka beim offiziellen Medientermin am Sonntag in Porto Seguro nicht mehr über die Partie gegen Frankreich sprechen. Doch die Journalisten kennen keine Gnade, eine Frage nach der anderen stellen sie zum 2:5-Debakel vom Freitag.

«Wir wissen, dass wir gegen Frankreich Fehler gemacht haben. Aber wir wissen auch, dass nicht alles schlecht war», sagt Xhaka. Er meint die zweite Halbzeit, als die Schweiz durch zwei Tore Schlimmeres verhindert hatte.

Xhaka …

Artikel lesen
Link zum Artikel