DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Die Hauptstadt des US-Bundesstaates New York ist nicht New York City – es ist schon etwas schwerer. bild: shutterstock

Quizzticle

Wie viele Hauptstädte der US-Bundesstaaten kennst du?



Auswertung zum letzten Quiz

Liebe Quizzticle-Klasse

Das nenne ich mal eine Reaktion! Noch vor Wochenfrist habe ich euch gerüffelt, weil ihr beim Hauptstädte-Quizzticle nur ganz knapp genügend wart. Und nun habt ihr euch tatsächlich massiv gesteigert. Bei den Ländern in Asien habt ihr nämlich im Schnitt 73% gewusst, was einer lockeren 4,5 entspricht. Insgesamt haben 77,4% mindestens 29 Punkte geholt und die Prüfung damit bestanden.

Besonders stolz bin ich auf die 11%, die alle 48 Staaten aufzählen konnten, Chapeau! Selbsterklärend zählt auch Dani Huber dazu, das war dann schon Grundlagen-Stoff für ihn. Nicht mal 8 Minuten brauchte er, um sämtliche Länder runterzurattern.

Nun aber zur Auswertung der einzelnen Antworten.

Bild

Rund ein Drittel wusste Osttimor, hier der Blick auf die Hauptstadt Dili. bild: shutterstock

Weil ihr jetzt ja vor Selbstvertrauen strotzt, kommt heute ein Klassiker – aber ein fieser. Die Hauptstädte der US-Bundesstaaten, die viel schwieriger sind, als die meisten wohl vermuten. Falls du das Quizzticle zu den US-Bundesstaaten noch nicht gespielt hast, hier entlang.

Quiz: Hauptstädte der US-Bundesstaaten

Deine Geografie-Note

45–50 Punkte: 6.0
40–44 Punkte: 5.5
32–39 Punkte: 5.0
25–31 Punkte: 4.5
18–24 Punkte: 4.0
unter 18 Punkten: Nachsitzen

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die absurdesten Gesetze der Welt

1 / 32
Die absurdesten Gesetze der Welt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Amerikaner müssen beinahe Fenster einschlagen, um wählen zu können

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Auftritt in North Carolina – Trump regiert die Partei wie ein Pate

Eine Rede vor seinen Anhängern im Bundesstaat North Carolina zeigt, wie Donald Trump versucht, seinen Einfluss bei den Republikanern zu sichern. Er teilt die Welt ein in Freunde und in Feinde der Familie.

Eine mögliche Nähe zur italienischen Mafia in New York City wurde  Donald Trump  bereits nachgesagt, da war er noch gar nicht im politischen Geschäft. Aber egal, ob und wie solche Kontakte zustande gekommen sein mögen: Wer den ehemaligen US-Präsidenten derzeit beobachtet, kann feststellen, wie sehr Trumps Auftreten an das eines Clan-Bosses erinnert. 

Deutlich wurde das am Wochenende bei einem Auftritt vor seinen Anhängern in der Stadt Greenville, im Bundesstaat North Carolina. Trump hatte dort …

Artikel lesen
Link zum Artikel