DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Atlético Madrid mit grandioser Wende vom 0:2 zum 3:2 – Liverpool ist raus



DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Mehrfach-Torschützen in der Champions League

So würden sich deine Fussball-Stars in der Badi verhalten

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Atléticos grösster Albtraum»: So wird Ronaldo für seinen Hattrick gefeiert

Cristiano Ronaldo zerstörte Atlético Madrids Finalträume im Alleingang: Dank der überragenden Leistung des Portugiesen gewinnt Juventus Turin das Rückspiel 3:0 und erreicht das Viertelfinale der Champions League.

Für Aufsehen sorgte Ronaldo nicht nur mit seinen Toren. Er verspottete auch Diego Simeone, Trainer von Atlético, der sich mit einer obszönen Geste über den 2:0-Sieg seines Team im Hinspiel freute. Das sah dann so aus:

Und Ronaldo:

Auf Twitter wurde Ronaldo für seinen Hattrick gefeiert. …

Artikel lesen
Link zum Artikel