DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Barcelona Auto Messi

Die Angriffspower des FC Barcelona ohne Lionel Messi.
bild: facebook.com

Wenn der Floh ausgezaubert hat: Diese 10 GIFs zeigen, was nach der Messi-Verletzung in den Köpfen der Barça-Fans vorgeht

Der 2:1-Sieg des FC Barcelona gegen Las Palmas ist nach dem Ausfall von Lionel Messi nur eine Randnotiz. Diese 10 GIFs zeigen, wie du dich als Barça-Fan nach dieser Hiobsbotschaft fühlst.



Du hast es nicht kommen sehen

Voller Optimismus willst du am Samstagabend das Spiel gegen Las Palmas schauen. Du erwartest einen gemütlichen Abend, sogar einen Kantersieg. Dass sich ausgerechnet Lionel Messi verletzt, hast du nicht erwartet.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wie du dich fühlst, wenn Lionel Messi mitten im Spiel ausfällt

Lionel Messi wird wegen der Verletzung bereits in der 9. Spielminute ausgewechselt. Autsch!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wenn du hoffst, dass sich Leo Messi nicht schwerwiegend verletzt hat

Während den restlichen 80 Minuten gegen Las Palmas ist das Spiel nur Nebensache. Deine Gedanken sind voll und ganz bei Lionel Messi.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wenn du hörst, dass Messi 6-8 Wochen fehlen wird

Die Verletzung wird bestätigt. Du erfährst, dass der Superstar für rund zwei Monate ausfallen wird. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wenn du merkst, dass du keine Siegesgarantie mehr hast

Dir kommt in den Sinn, dass du immer eine ziemlich grosse Klappe hattest. Schliesslich kann man mit Messi in seinen Reihen fast nicht verlieren. Du ziehst dich jetzt lieber etwas zurück.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wenn du realisierst, dass dein Ersatz für Lionel Messi Munir El Haddadi heisst

Munir El Haddadi ersetzt Lionel Messi im Sturm bei Barcelona. Das bedeutet ein Mann mit einem einzigen bisherigen Primera-Division-Tor für Messi, der bisher 289 Mal in der obersten Spanischen Liga eingenetzt hat.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wenn du merkst, wie sehr Messi dem Angriff von Barca fehlt

Irgendwie ist der Angriff ohne den Zauberfloh auf einmal nicht mehr so stark.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Deine Reaktion, wenn sich Real-Madrid-Fans über den Ausfall freuen

Natürlich, öffentlich würde es wohl kaum einer zugeben, doch innerlich freut sich jeder Real-Madrid oder Ronaldo-Fan über den Ausfall von Messi.  

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Wenn du realisierst, dass Messi deswegen wohl nicht Weltfussballer wird

Du merkst, dass es für Messi mit zweimonatiger Verletzungspause ganz schwierig wird, Weltfussballer zu werden. Vor deinem geistigen Auge siehst du schon den Urschrei von Ronaldo, sollte er wieder gewinnen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Der Moment, wenn Messi dann endlich zurückkehrt

Irgendwann hat das Leiden ein Ende. Lionel Messi wird Ende November zurückkehren.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy.com

Die besten kleinen Fussballer aller Zeiten

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Keine Löhne mehr und 1,2 Milliarden Euro Schulden – der FC Barcelona vor dem Konkurs

Die finanzielle Lage des FC Barcelona spannt sich immer mehr an. Im Geschäftsbericht zur Saison 2019/20 ist ersichtlich, dass sich bei Barça ein Schuldenberg von 1,17 Milliarden Euro angesammelt hat.

Wie die spanische Tageszeitung «El Mundo» schreibt, stehen die Katalanen gar vor dem Konkurs. Bei den Schulden von Barcelona soll es sich bei 730 Millionen Euro um kurzfristige Verbindlichkeiten handeln. 266 Millionen Euro seien gar vor dem 30. Juli bei Banken fällig.

Der grösste Geldfresser beim …

Artikel lesen
Link zum Artikel