DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Manchester City prügelt den FC Chelsea vom Feld – Agüero, Kompany und Fernandinho treffen beim 3:0-Sieg



Liveticker: 16.08.2015 City-Chelsea

Schicke uns deinen Input
Logo
Manchester City
3:0
Logo
Chelsea
LogoFernandinho 85'
LogoKompany 79'
LogoAguero 31'
Nach der Partie
Manchester City gewinnt das Schlagerspiel der 2. Premier-League-Runde gegen den Meister Chelsea mit 3:0. Damit verteidigten die Citizens ihre Leaderposition.

Manchester City brillierte vorab in der ersten Halbzeit. Zur Pause führte die Mannschaft des chilenischen Trainers Manuel Pellegrini dank einem Treffer von Sergio Agüero (31.) eigentlich zu knapp mit 1:0. In der Folge zeigte sie sich aber effizienter und erhöhte durch Vincent Kompany und Fernandinho auf 3:0. Chelsea steht nach zwei Runde nur mit einem Punkt da.

Chelseas Stadtrivale Arsenal kam derweil zum ersten Saisonsieg. Eine Woche nach der überraschenden Niederlage gegen West Ham benötigten die «Gunners» allerdings ein Eigentor, um sich den 2:1-Erfolg gegen Crystal Palace zu sichern. Damien Delaney traf in der 55. Minute ins eigene Tor. Zuvor hatte Joel Ward in der 28. Minute den Führungstreffer von Arsenal durch Olivier Giroud egalisiert. Giroud traf nach einer guten Viertelstunde nach Vorlage von Mesut Özil mit einem akrobatischen Volley. (si)
92'
Entry Type
Aus, das Spiel ist aus! Manchester City schlägt den Meister klar mit 3:0 und ist damit an der Tabellenspitze der Premier League!
88'
Eine ganz bittere Pille heute für Chelsea. Aber vor allem nach der ersten Halbzeit haben die Blues diese Klatsche verdient, das war schon ziemliche Magerkost.
85'
Entry Type
- 3:0 - Manchester City - Fernandinho
Fernandinho erhöht auf 3:0 für Manchester City! Jetzt wird es richtig bitter. Nach einem katastrophalen Ballverlust von Ivanovic spickt der Ball zu Fernandinho. Dieser hämmer das Leder humorlos in die Maschen!
GIF Fernandinho 3:0
82'
Bei Chelsea ist jetzt die Luft definitv raus. Man City ist mit Fernandinho weiter gefährlich, während sich der amtierende Meister nun aufgegeben hat.
79'
Entry Type
- 2:0 - Manchester City - Kompany
Vincent Kompany trifft per Kopf zum 2:0! Die Entscheidung in dieser Partie ist gefallen. Nach einer Ecke setzt sich Vincent Kompany überragend durch und köpft den Ball in die weite Ecke!
GIF Kompany 2:0
72'
Riesenchance für den FC Chelsea! Konter über die linke Seite mit Diego Costa, welcher sich stark durchtankt und dann auf Eden Hazard zurücklegt. Der Belgier macht noch eine Finte und kann dann aus 11 Metern abziehen, doch sein Schuss gerät viel zu zentral, Joe Hart pariert!
70'
Immer wieder dieser Sergio Agüero. Der City-Stürmer gibt den Alleinunterhalter und bringt die Chelsea-Abwehr ganz schön ins Schwitzen.
67'
Entry Type
- Manchester City
rein: Nasri, raus: Navas
Wechsel bei Manchester City: Für Navas kommt Nasri aufs Feld.
65'
Entlastung für Manchester City: Natürlich über Sergio Agüero. Der Argentinier hat zu viel Platz und zieht aus gut 18 Metern ab, der Ball zischt jedoch am Tor vorbei.
62'
Die Intensität nimmt wieder zu: Erst Fabregas für Chelsea, dann Sagna für Manchester City mit herrlichen, fairen Grätschen. So lieben wir den englischen Fussball!
60'
City hat in dieser zweiten Hälfte die Kontrolle über das Spiel verloren. Unglaublich nach dieser absolut überragenden ersten Halbzeit. Holt hier Chelsea tatsächlich noch Punkte?
55'
Chelsea findet langsam aber sicher besser ins Spiel. Die Londoner lancieren mit der Wut im Bauch jetzt Angriff um Angriff. City lauert derzeit eher auf Konter.
50'
Ramires erzielt den vermeindlichen Ausgleich für Chelsea! Der Brasilianer wird herrlich im Strafraum lanciert und versenkt den Ball gekonnt. Doch der Linienrichter hat die Fahne oben. Das war eine hauchdünne Entscheidung, hätte man nicht unbedingt abpfeifen müssen. Und José Mourinho hat bereits wieder eine Ausrede falls es heute nicht klappt mit Punkten.
Ach ja, Ramires hat erst etwa 10 Sekunden nach seinem Tor gemerkt, dass es gar nicht zählt. Witzige Aktion.
Football - Manchester City v Chelsea - Barclays Premier League - Etihad Stadium - 16/8/15
Chelsea's Ramires  celebrates after scoring a goal which is later disallowed
Action Images via Reuters / Carl Recine
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.  Please contact your account representative for further details.
47'
Entry Type
- Chelsea - Ivanovic
Die Partie geht weiter, wie sie aufgehört hat. Sterling dribbelt den total überforderten Ivanovic schwindlig und wird dafür vom Serben umgehauen. Nach dem anschliessenden Freistoss brennt es mal wieder im Chelsea-Strafraum, die Blues können jedoch mit vereinten Kräften befreien.
46'
Entry Type
- Chelsea
rein: Zouma, raus: Terry
Es geht weiter mit einem Wechsel: Kurt Zouma ersetzt Chelsea-Captrain John Terry!
Etwas Statistik
Unser Praktikant, ein Sportexperte!
von Nik Dömer
Wenn heute Eva Carneiro noch dabei wäre, dann hätte Chelsea zumindest etwas Attraktives zu bieten ...
Impressionen aus der ersten Halbzeit
Football - Manchester City v Chelsea - Barclays Premier League - Etihad Stadium - 16/8/15
Chelsea's Asmir Begovic and Gary Cahill collide as Manchester City's Eliaquim Mangala heads wide
Action Images via Reuters / Carl Recine
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.  Please contact your account representative for further details.
Football - Manchester City v Chelsea - Barclays Premier League - Etihad Stadium - 16/8/15
Chelsea physio Steve Hughes (L)) and consultant in sport and exercise medicine Chris Hughes give medical attention to Gary Cahill after he sustains an injury
Action Images via Reuters / Carl Recine
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.  Please contact your account representative for further details.
Football - Manchester City v Chelsea - Barclays Premier League - Etihad Stadium - 16/8/15
Chelsea's Cesc Fabregas in action with Manchester City's Raheem Sterling
Action Images via Reuters / Carl Recine
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.  Please contact your account representative for further details.
47'
Entry Type
Manchester City lanciert nochmals einen Angriff, während Cahill und Costa an der Seitenlinie warten. Es wird aber nicht mehr wirklich gefährlich, es gibt Pausentee!
45'
Jetzt kriegt auch noch Diego Costa einen ab. Fernandinho steigt mit dem Ellbogen ins Kopfballduell und haut den Spanier glatt um. Der Stürmer muss jetzt ebenfalls gepflegt werden und wir haben die Erkenntnis: Das Ärzteteam der Londoner hat bisher mehr gearbeitet als die Spieler auf dem Feld.
44'
Bei der Aktion eben hat Tim Cahill den Ellbogen vom eigenen Keeper Begovic kassiert. Das Blut strömt aus der Nase, es gibt einen kurzen Unterbruch. Cahill muss vom Feld, mal schauen ob das Ärzteteam den Verteidiger wieder zusammenflicken kann.
43'
Eliaquim Mangala hat die nächste Grosschance für Manchester City. Nach einem Flankenball kommt der Franzose mit dem Kopf vor Begovic an den Ball, setzt das Runde aber neben das Eckige.
41'
Oha, ein Schuss von Chelsea! Cesc Fabregas versucht es aus 20 Metern. Sein Schüsschen holpert am Tor vorbei. Das ist ganz ganz mager was die Mourinho-Truppe bisher bietet.
36'
Man City denkt gar nicht daran, jetzt einen Gang tiefer zu schalten. Dass die Führung mehr als nur verdient ist, muss nicht erwähnt werden. Einziger Kritikpunkt an City: Es steht erst 1:0.
31'
Entry Type
- 1:0 - Manchester City - Aguero
Sergio Agüero trifft zum 1:0! Es geht ja doch noch. In seinem fünften Versuch erzielt Sergio Agüero endlich das Tor. Nach einem schönen Pass durch die Linien von Silva dribbelt sich der Argentinier durch den Strafraum und versenkt das Leder in die linke untere Torecke!
Manchester City GIF 1:0
30'
Manchester City gibt hier klar den Ton an. Chelsea wirkt nach dem 2:2 gegen Swansea aus dem Startspiel noch immer etwas verunsichert. Heute müssen definitv Punkte her, sonst ist der Fehlstart perfekt.
23'
Passender kann man die ersten 20 Minuten nicht zusammenfassen:
Football - Manchester City v Chelsea - Barclays Premier League - Etihad Stadium - 16/8/15
Chelsea's Asmir Begovic is applauded by Manchester City's Sergio Aguero after making a save
Action Images via Reuters / Carl Recine
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or "live" services. Online in-match use limited to 45 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.  Please contact your account representative for further details.
21'
Sergio Agüero kommt zu der nächsten Topchance! Chelsea hat die linke Seite überhaupt nicht im Griff, die Flanke von Kolarov kommt in den Fünfmeterraum und da bringt Agüero das Kunststück fertig, den Ball neben das Tor zu setzen!
18'
Agüero-Begovic 0:3! Es ist mittlerweile ein Privatduell zwischen Sergio Agüero und Asmir Begovic. Bisher hat der überragende Schlussmann der «Blues» die Nase, respektive die Hände vorne! Erneut ist er unglaublich schnell unten und hält den Flachschuss des Argentiniers.
17'
Mein lieber Herr Gesangsverein! Agüero bekommt den Ball an der Strafraumgrenze, bittet Cahill zum Tanz und kommt dann zum Abschluss. Lediglich Asmir Begovic im Chelsea-Tor ist noch überhaupt nicht in Tanzlaune und pariert glänzend.
15'
Das Spiel ist jetzt etwas ruhiger geworden – zumindest was die Torchancen betrifft. Das war aber auch ein horrendes Tempo, welches vor allem City hier hingelegt hat. Fussball vom Feinsten bisher!
10'
Die ersten 10 Minuten gehören klar dem Heimteam, das sieht bisher sehr gut aus.
7'
Jetzt traut sich auch Chelsea ein erstes Mal in den Angriff: Ramires setzt zum Sololauf an, anschliessend spickt der Ball im Strafraum an die Hand von Kompany. Die Chelsea-Spieler monieren natürlich sofort ein Handspiel, die Pfeife des Schiedsrichters bleibt jedoch stumm.
4'
Es rollt ein Angriff nach dem anderen auf das Tor von Chelsea. Die haben bereits wieder den Bus geparkt. Ob das noch lange gut geht für das Mourinho-Team?
1'
Abtasten? Mitnichten! Agüero wird nach 20 Sekunden in die Spitze lanciert, steht alleine vor Begovic, scheitert aber am Chelsea-Keeper. Was für eine Riesenchance gleich zu Beginn. Wenige Sekunden später kommt auch Jesus Navas noch in den Abschluss, verzieht jedoch knapp am Pfosten vorbei.
1'
Entry Type
Es geht los! Die «Blues» aus Chelsea haben gegen die «Skyblues» aus Manchester Anspiel. Das wird mir ja auch ein Durcheinander mit den Farben.
Arsenal gewinnt dank Eigentor - Vor dem Spiel
Arsenal gewinnt in der 2. Runde der Premier League seinen ersten Match. Die «Gunners» gewinnen bei Crystal Palace mit 2:1.

Eine Woche nach der überraschenden Niederlage gegen West Ham benötigte Arsenal ein Eigentor, um sich den Sieg gegen Crystal Palace zu sichern. Damien Delaney traf in der 55. Minute ins eigene Tor. Zuvor hatte Joel Ward in der 28. Minute den Führungstreffer von Arsenal durch Olivier Giroud egalisiert. Giroud traf nach einer guten Viertelstunde nach Vorlage von Mesut Özil mit einem akrobatischen Volley. (si)
Die Aufstellung von Manchester City
Die Aufstellung von Chelsea
Der erste Kracher der Premier League - Vor dem Spiel
Heute um 17 Uhr empfängt Manchester City den FC Chelsea. Wir tickern das Topspiel der Premier League live!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

England sucht den schnellsten Fussballer – und einer mit Hangover gewinnt

12. April 1992: Wer ist der schnellste Fussballer im Land? Heute schaut man wohl einfach im FIFA-Game nach dem «Speed»-Wert. Aber 1992 ist das noch anders: Da lässt man einen Spieler von jedem englischen Profiklub um 10'000 Pfund sprinten.

1992 ist ein bedeutsames Jahr in Englands Fussball. Nein, nicht weil im Sommer die Premier League ihren Betrieb aufnimmt. Sondern weil ein paar Monate vorher in einem offiziellen Wettkampf über mehrere Runden ermittelt wird, wer der schnellste Fussballer im ganzen Land ist.

10'000 Pfund beträgt die Siegerprämie, welcher der Sponsor des Liga-Cups ausgelobt hat, das entspricht damals rund 25'000 Franken. Viel Geld selbst für Erstliga-Profis und erst recht für einen Akteur aus den drei unteren …

Artikel lesen
Link zum Artikel