DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Premier League, 6. Runde, Spiele vom Sonntag

Tottenham Hotspur – Crystal Palace 1:0
Southampton – Manchester United 2:3
Liverpool – Norwich 1:1​

Football - Southampton v Manchester United - Barclays Premier League - St Mary's Stadium - 20/9/15
Anthony Martial celebrates scoring the second goal for Manchester United
Action Images via Reuters / Tony O'Brien
Livepic
EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or

Manchester United gewinnt dank zwei Toren von Martial gegen Southampton.
Bild: Tony O'Brien/REUTERS

Manchester United dank Martial erster Verfolger – Liverpool muss sich mit einem Punkt zufriedengeben

Der Transfer von Anthony Martial zahlt sich für Manchester United aus. Der 19-jährige trifft beim 3:2 Auswärtssieg gegen Southampton doppelt. Liverpool muss sich zuhause gegen Norwich mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben.



Das musst du gesehen haben

Für Anthony Martial hat Manchester United am letzten Tag der Transferperiode 50 Millionen Euro an Monaco überwiesen. Nach den ersten Eindrücken könnte der erst 19 Jahre alte Stürmer aus Frankreich die Investition tatsächlich wert sein.

Animiertes GIF GIF abspielen

Martial trifft zum Ausgleich. 
gif; youtube

Beim 3:2 in Southampton schiesst er nach dem frühen Rückstand zwei Tore und sorgt somit für die Wende. Es sind im zweiten Meisterschaftsspiel für Manchester United die Tore zwei und drei von Martial. Manchester United ist damit mit nur noch zwei Punkten Rückstand erster Verfolger von Stadtrivale Manchester City.

Animiertes GIF GIF abspielen

Der zweite Streich von Martial. 
quelle: youtube

Liverpool dagegen muss sich mit einem Unentschieden zufriedengeben. Die «Reds» kommen in der Premier League einfach nicht vom Fleck. Sie gehen zwar gegen Norwich im heimischen Anfield in der 48. Minute durch Danny in Front, müssen jedoch in der 60. Minute den Ausgleich durch Russel Martin hinnehmen. (si/ndö)

Die Tabelle

Tabelle

Die aktuelle Tabelle der Premier League.
quelle: teletext

Die Telegramme 

Liverpool – Norwich City 1:1 (0:0) – 44'072 Zuschauer. – Tore: 48. Ings 1:0. 61. Martin 1:1.

Southampton – Manchester United 2:3 (1:1) – 31'588 Zuschauer. – Tore: 13. Pellè 1:0. 34. Martial 1:1. 50. Martial 1:2. 68. Mata 1:3. 86. Pellè 2:3.

Das waren die bisherigen Premier-League-Topskorer

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

England sucht den schnellsten Fussballer – und einer mit Hangover gewinnt

12. April 1992: Wer ist der schnellste Fussballer im Land? Heute schaut man wohl einfach im FIFA-Game nach dem «Speed»-Wert. Aber 1992 ist das noch anders: Da lässt man einen Spieler von jedem englischen Profiklub um 10'000 Pfund sprinten.

1992 ist ein bedeutsames Jahr in Englands Fussball. Nein, nicht weil im Sommer die Premier League ihren Betrieb aufnimmt. Sondern weil ein paar Monate vorher in einem offiziellen Wettkampf über mehrere Runden ermittelt wird, wer der schnellste Fussballer im ganzen Land ist.

10'000 Pfund beträgt die Siegerprämie, welcher der Sponsor des Liga-Cups ausgelobt hat, das entspricht damals rund 25'000 Franken. Viel Geld selbst für Erstliga-Profis und erst recht für einen Akteur aus den drei unteren …

Artikel lesen
Link zum Artikel