DE | FR
Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ekstase bei Ajoie – da wird so wild gefeiert, das hält nicht mal der Pokal aus



Der HC Ajoie hat es tatsächlich geschafft und im Final des Schweizer Hockey-Cups auch Rekordmeister Davos besiegt. Zuvor warf der Aussenseiter schon die ZSC Lions und den EHC Biel raus.

Der Vertreter aus der unterklassigen Swiss League begeisterte im Final gleich mit einem 7:3-Erfolg und liess auch nach der Schlusssirene nicht nach: Wir haben die besten Videos und Bilder von jubelnden Jurassiern und einem Pokal, der den Feierlichkeiten zum Opfer fiel.

Die letzten Sekunden

Die Pokalübergabe

Die Ehrenrunde

Vor der Fankurve

Der Klassiker im Bus

Schade eigentlich, haben sie nicht «Ajoie Coco Jambo» gespielt.

Die Ankunft in Pruntrut

Da freut sich auch der Lokführer

Und plötzlich ist der Pokal kaputt

Ein bisschen Fussball wird der Pokal ja wohl vertragen ...

Jordan Eschmann, le preparateur physique du club ajoulot fete la victoire en finale de la Coupe de Suisse du HC Ajoie dans les vestiaires le lundi 3 fevrier 2020 a Porrentruy. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Bild: KEYSTONE

Ups ...

Le joueur et capitaine jurassien Jordane Hauert repare avec du scotch le trophe apres la victoire en finale de la Coupe de Suisse du HC Ajoie dans les vestiare le lundi 3 fevrier 2020 a Porrentruy. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Bild: KEYSTONE

Tadaa! Da ist das Ding. Praktisch wie neu.

L'entraineur jurassien Gary Sheehan fete avec les supporters jurassiens la victoire en finale de la Coupe de Suisse du HC Ajoie dans une tente le lundi 3 fevrier 2020 a Porrentruy. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Bild: KEYSTONE

(zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Schweizer Hockey-Cupsieger der Neuzeit

Wenn Hockeyspieler im Büro arbeiten würden

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Eismeister Zaugg

Eismeister Zaugg erklärt einen Mythos – 75 Jahre Hockey in Langnau

Die SCL Tigers spielten gestern gegen Zug. Das Resultat (4:9) ist unerheblich. Es war nämlich das Spiel zum 75-jährigen Jubiläum. Wie ist es möglich, dass sich im oberen Emmental ein Dorfklub heute noch im Hockey-Business zu behaupten vermag? Weil Langnau zum Mythos geworden ist.

Mythos Langnau. Das Wort steht für Dinge oder Personen von hoher symbolischer Bedeutung. Wie zeigt sich der Mythos Langnau?

Ich möchte dazu einleitend eine Episode erzählen. Sie sagt uns, was der Mythos Langnau bewirkt. Es ist eine Begebenheit, die nur in Langnau möglich ist.

Im Sommer 2009 stehen die SCL Tigers am Rande des Abgrundes. Der SCL Tigers AG droht der Konkurs und das Stadion genügt den Ansprüchen des modernen Sportes bei Weitem nicht mehr.

Präsident Hans Grunder präsentiert im Rahmen …

Artikel lesen
Link zum Artikel