DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dreiste Diebe

Räder von Lewandowskis Auto gestohlen



Gegenüber polnischen Medien hat Lewandowskis Spielerberater bestätigt, dass die Räder des Porsche Cayennes vom BVB-Star geklaut wurden. Ob die Diebe gezielt das Auto des Polens gewählt hatten, ist unklar, wie «Der Westen» berichtete.

Neben den fehlenden Rädern war der «Nullräder» auch noch ein wenig beschädigt. Der BVB äussert sich nicht zum Vorfall. (qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Verband suspendiert Schiedsrichter-Assistent nach Haaland-Autogramm

Der rumänische Schiedsrichter-Assistent Octavian Sovre hat nach der Champions-League-Partie Man City gegen Dortmund um ein Autogramm von Erling Haaland gebeten.

Eine Unterschrift mit Folgen: Der rumänische Schiedsrichter-Assistent Octavian Sovre muss seine erfolgreiche Jagd nach dem begehrten Autogramm von Sturmjuwel Erling Haaland teuer bezahlen. Wie die Plattform sport.ro berichtet, wurde der Unparteiische von der rumänischen Schiedsrichterkommission vorläufig suspendiert. Demnach wurde …

Artikel lesen
Link zum Artikel