Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kanyes neuer Yeezy-Schuh «wie Crocs, die eine Privatschule besuchten» – die besten Tweets



Kanye West ist ja bekanntlich nicht nur Produzent und Musiker, er designt auch gerne Sneakers. Und tut das sogar äusserst erfolgreich. Seine Yeezy-Schuhe von Adidas sind heissbegehrt bei Sammlern und Fashionistas. Nun hat der Instagram-Account «Yeezy Mafia» den neusten Streich aus dem Hause West gezeigt – noch vor offizieller Veröffentlichung.

Der Schuh

So sieht er gemäss Yeezy Mafia also aus:

Dass es sich nicht um ein Fake handelt, beweist ein Bild von Kanyes Töchterchen North. Darauf ist das Mädchen nämlich mit einem Prototypen des neuen Yeezys zu sehen:

Die Yeezy Mafia finden das aussergewöhnliche Design «disruptiv», andere erkennen unter anderem die altbekannten Crocs wieder. Es werden jedoch auch andere Assoziationen gemacht. Hier folgt eine Auswahl der besten besten Reaktionen auf den «disruptiven» Schuh.

Die Reaktionen

«Das, was von den Rollschuhen übrig ist, wenn man den Schuh herausnimmt.»

«Die neuen Yeezy Foam Runners sehen gut aus»

«Ich finde es ziemlich lustig, dass ihr DAS einen Sneaker nennt.»

«Das geht zu weit.»

«Die sind sicher sicher wasserfest. »

«Diese Yeezy-Crocs sehen aus, als hätten echte Crocs und diese seltsamen Schaumstoff-Fruchtverpackungen ein Kind.»

«Niemand:

Kanye: Wisst ihr was cool wäre? Wir nehmen Crocs. OK. Und dann machen wir Yeezys draus...Und wir verkaufen sie für 300 Dollar.

Adidas Management:»

«Diese neuen Yeezy's sehen aus wie Crocs, die eine Privatschule besuchten.»

(mim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Kanye West lacht

Kanye West sorgt für TV-Eklat

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nathans TikTok-Video hatte offenbar keinen Bass – dann ging er viral

Als Nathan ein altes Walfänger-Lied aufnahm und in seinen TikTok-Kanal hochlud, ahnte er mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht, welch Welle er gerade auslösen würde.

Ein anderer TikTok-Nutzer fand nämlich, in Nathans Video fehle der Bass. Also sang «luke.the.voice_» eine Bass-Spur über Nathans Stimme. Das kam dann so raus:

Dies rief weitere TikToker auf den Plan. Mittlerweile sind unzählige Videos mit Layers über Nathans «Wellerman»-Cover zu finden. Eine kleine Auswahl:

Artikel lesen
Link zum Artikel