DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die witzigsten Memes und Karikaturen, die 1 Jahr Corona-Krise auf den Punkt bringen

Wie seit einem Jahr gewohnt eine völlig subjektive Auswahl witziger (und leider auch nachdenklicher) Tweets, die unsere Gesellschaft in der Corona-Pandemie treffend beschreiben. Viel Vergnügen.
06.03.2021, 06:23

Hinweis für die geschätzten User und Userinnen: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht sofort angezeigt werden, klicke für den IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Die raffinierte Corona-Strategie des Nationalrates

Wenn Politiker vor dem Mittagessen über schnellere Restaurant-Öffnungen abstimmen

Wenn du deine Beiz für Büezer öffnen darfst, das Fernsehen kommt und dein «strenges Schutzkonzept» so aussieht

Was uns an diesen Cartoon erinnert

Wenn du mal wieder merkst, dass wir eigentlich von Lobbyisten regiert werden

Wie die Landesregierung auf die «Corona-Experten» im Nationalrat reagiert

Lobbyisten bei der Arbeit

Warum Satiriker die SVP lieben

Was einige Schweizer unter Diktatur verstehen vs. was wirklich eine Diktatur ist

Wenn du dich auf den Boss-Kampf gegen «Diktator Berset» vorbereitest

Wenn die Anti-Lockdown-Demonstrierenden fordern, Berset solle den Hut nehmen

🤔

Wenn du Politiker bist und entscheiden musst, ob du auf Lobbyisten oder die Stimme der Wissenschaft mit ihren unbequemen Fakten hören sollst

Nur so ein Vorschlag

Wer sich bereits auf die Open-Air-Saison freut

Wenn du länger nicht beim Coiffeur warst

Warum YouTube nicht für alles die Lösung ist

Wenn dein Tweet vom Anfang der Pandemie richtig schlecht gealtert ist

Wenn du auf die Covid-Impfung verzichten willst, aber ...

Wenn du die perfekte Kleidung für den Corona-Impftermin gefunden hast

Warum wir wohl noch länger Masken tragen werden

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst

Wenn du definitiv die coolste Maske hast

bild: reddit

Das BAG und seine merkwürdigen Empfehlungen

😂

Derweil in der Bowling-Halle

bild: reddit

Wenn Brillenträger weniger oft an Corona erkranken würden, wäre dies dann die Nerd-Immunität? 🤓😉

Querdenker vor einem Jahr

Querdenker heute

Wie der Nationalrat den bislang 9331 Covid-Toten in der Schweiz gedenkt

Wenn du die Corona-Pandemie in einer Karikatur perfekt beschrieben hast 👏

Mehr Corona-Tweets

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das Coronavirus in der Schweiz – eine Chronologie

1 / 59
Das Coronavirus in der Schweiz – eine Chronologie
quelle: keystone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

So funktioniert der Corona-Spucktest

Abonniere unseren Newsletter

«Kompletter Blödsinn» – so demontiert ein Biophysiker ein Video eines deutschen Arztes

Ein Video eines deutschen Arztes, der die Corona-Krise für reine Panikmache hält, findet auf den sozialen Medien grosse Beachtung. Richard Neher, Biophysiker am Biozentrum der Universität Basel, demontiert die Aussagen des vermeintlichen Experten und entlarvt seine Aussagen als das, was sie sind: «Kompletter Blödsinn.»

Es geht ein Gespenst um in den sozialen Medien. Das Gespenst heisst Wolfgang Wodarg. Er ist Protagonist verschiedener Videos, die derzeit auf WhatsApp, Facebook und Twitter verbreitet werden. Mit ernstem Blick hinter runden Brillengläsern schaut Wodarg in die Kamera und verkündet die Wahrheit. Vermeintlich.

Die wenige Minuten langen Filme heissen «Stoppt die Corona-Panik» oder «Krieg gegen die Bürger». Darin erklärt Wodarg, warum die Corona-Krise reine Panikmache sei. Solche Viren habe es …

Artikel lesen
Link zum Artikel