Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Kunden warten bei der Wiedereroeffnung vor dem Eingang des Bau- und Gartencenters Bauhaus, aufgenommen am Montag, 27. April 2020 in Schlieren. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Grosser Andrang vor dem Bauhaus in Schlieren (ZH). Bild: KEYSTONE

Diese 14 Bilder zeigen den Andrang auf die Schweizer Gartencenter und Baumärkte

Ab heute Montag kommen die ersten Lockerungen der Coronamassnahmen. Geschäfte wie Gartencenter, Baumärkte und Coiffeursalons dürfen wieder öffnen. Wir haben ein paar Bilder der Ausnahmesituation gesammelt.

Team watson
Team watson



Egal ob in Zürich, Bern oder im Aargau: Bereits wenige Minuten nach der ersten Wiedereröffnung nach dem Lockdown haben sich vor einigen Baumärkten in der Schweiz lange Schlangen gebildet.

Wir haben uns auf die Suche gemacht und zeigen euch ein paar Impressionen aus den Schweizer Baumärkten und Gartencenter. Spoiler: So dramatisch wie bei amerikanischen Black-Friday-Verkäufen war's nicht.

>>> Alle News zum Coronavirus findest du im Liveticker.

Affoltern am Albis, Zürich

Kunden stehen Schlange anlaesslich der Wiedereroeffnung des Hornbach in Affoltern am Albis am Montag, 27. April 2020. (KEYSTONE/Alexandra Wey).

Bild: KEYSTONE

Mels, St.Gallen

Kunden stehen Schlange um sieben Uhr morgens vor der Wiedereroeffnung des

Bild: KEYSTONE

Schlieren, Zürich

Bauhaus Schlieren

Bild: watson/aeg

Hardbrücke, Zürich

Bild

bild: watson/meg

Wöschnau, Solothurn (aber nahe bei Aarau)

Bild

bild: watson/mlu

Wankdorf, Bern

Bild

bild: watson/amü

Zum Thema: So kam das Coronavirus in die Schweiz – eine Chronologie

Niederwangen, Bern

Rund 60 Personen warten vor der Bauhaus-Filiale in  Niederwangen BE auf Einlass.

Stans, Nidwalden

Der Ansturm auf das Do it & Garden im Migros Einkaufszentrum Laenderpark in Stans haellt sich in grenzen, nachdem die Garten, Bau und Hobby Geschaefte am Montag, 27. April 2020 wieder oeffnen konnten. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Bild: KEYSTONE

Basel

Biel, Bern

Luzern

Visp, Wallis

St.Margrethen, St.Gallen

Lyssach, Bern

Bonus-Video: So flüssig ging's in den Jumbo bei der Harbrücke in Zürich

Video: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

23 verrückt-kreative Wege, wie sich Leute vor Corona zu schützen versuchen

Coronavirus: So trägst du die Schutzmaske richtig

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

136 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Gopfridsenkel
27.04.2020 11:07registriert June 2018
War zu erwarten. Ich verstehe trotzdem nicht, warum man sich am ersten Tag der Öffnung direkt in den Baumarkt begeben muss. Habt ihr Angst, dass morgen schon nichts mehr da ist? Ist nicht urteilend gemeint, ich möchte es wirklich einfach wissen, was die Beweggründe sind, sich Montags Morgens in die Schlage eines Baumarkts zu stellen...
69323
Melden
Zum Kommentar
CindyA
27.04.2020 10:38registriert September 2015
Das sind wohl die selben Menschen, die jährlich im Osterstau am Gotthard stehen 🤦🏼‍♀️
60922
Melden
Zum Kommentar
tolgito
27.04.2020 11:10registriert August 2018
Völlig bescheuert
49123
Melden
Zum Kommentar
136

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Vor ein paar Jahren, watson hatte nur ein paar Freak-Leser (Danke, Freak-Leser!), publizierten wir eine Auswahl an «ehrlichen» Kantonswappen. Die Story fand derart guten Anklang, dass wir ein Sequel produzierten – für ganz alle Kantone reichte es aber nie.

Nun fragten uns vor wenigen Tagen die Lehrlinge der Firma Hoffmann Neopac AG, die einen Webshop mit bedruckten Blechdosen (Korrektur: Hier stand vorher Aluminiumdosen) betreiben, an, ob sie die Sujets für eine 1.-August-Sonderedition …

Artikel lesen
Link zum Artikel