DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 deiner Koch-Probleme – und die Lösungen dazu



Klar, das passiert allen mal: Zu viel Salz. Den Boden der Pfanne angebrannt. Das Pouletbrüstli nicht ganz durch – Fehler und Probleme, die auftreten können. Aber: Einiges kann man wieder halbwegs hinbiegen – oder gleich von Anfang an vermeiden. Ein paar Beispiele gefällig? Bitte sehr:

«Mir verbrennt immer der Knoblauch!»

knoblauch braten öl oel kochen essen food

Bild: shutterstock

«Uff. Der Salat ist bereits lampig.»

salat wasser eiswasser essen food

Bild: shutterstock

Vielleicht ist der Salat vom Vortag – an sich okay, nur etwas lampig. Was tun? Lösung:

«Beim Anbraten wird das Fleisch immer so gräulich und wässrig.»

hackfleisch rindfleisch anbraten kochen food essen shutterstock

Bild: shutterstock

«Zwei Worte: Kurkuma-Flecken!»

kurkuma flecken gelb  kochen essen gewürze shutterstock

Bild: shutterstock

«Meine hart gekochten Eier haben immer so einen grauen Ring um das Eigelb.»

Als Erstes muss gesagt werden, dass die gräulich-grüne Verfärbung in keinster Weise schädlich ist. Sie sieht einfach nicht besonders appetitlich aus. Zuverlässig verhindern kann man die Verfärbung einzig, indem man die Eier nicht zu lange kocht. Und zwar wie folgt:

«Meine Pouletbrüstli sind aussen verbrennt, aber wenn ich reinschneide, sind sie innen noch roh.»

grilled chicken huhn hähnchen poulet brust grill barbecue essen food fleisch

Bild: shutterstock

fleisch thermometer digital kochen essen food fleisch braten grill grillieren grillen

Bild: shutterstock

«Mein Steak ist nie so geil wie im Resti. Selbst wenn ich teures Fleisch kaufe.»

Straussenfleisch steak strauss geflügel fleisch essen food

Bild: shutterstock

«Mir verklebt dauernd die Pasta.»

spaghetti carbonara alla baroni so macht mans richtig baronis lebenshilfen pasta

bild: obi/watson

«Verdammt. Ich habe zu fest gesalzen!»

salz wasser salzen kochen essen food

Bild: shutterstock

«Der Boden meiner Pfanne ist angebrannt.»

pfanne verbrennt kochen essen abwaschen putzen

Bild: shutterstock

«Meine Guetzli sind Sandstürme – trocken und harsch.»

This Nov. 3, 2014 photo shows ginger vanilla refrigerator cookies in Concord, N.H. (AP Photo/MatthewMead)

Bild: AP/FR170582 AP

Und gemäss Emily liegt das Problem ohnehin bei der richtigen Zuckersorte:

Video: watson/Emily Engkent

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Wie findest du mein Kochen, Gordon Ramsay?

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du willst nach Dubai reisen? Nach diesem Beitrag wahrscheinlich nicht mehr

Immer mehr Influencerinnen schwärmen über Dubai. Dass sie zuvor eine umstrittene Genehmigung erlangen mussten, schweigen sie lieber tot.

«Alles ist Sch... zurzeit! Wir einfachen Leute, wir müssen leiden», schimpft der deutsche TV-Entertainer Jan Böhmermann zu Beginn seines neuesten Beitrags. «Aber bei YouTube und Instagram, die Influencer, die liegen in Dubai am Strand rum!»

Böhmermann, der dafür bekannt ist, kein Blatt vor den Mund zu nehmen – Erdogan und die Ziegen lassen grüssen – knöpft sich bei «ZDF Magazin Royale» deutsche Influencer vor, die von Dubai schwärmen oder sogar dorthin gezogen sind. Das sind zurzeit …

Artikel lesen
Link zum Artikel