DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Tatort»-Schauspieler Dominique Horwitz schwer verletzt

Der deutsche Schauspieler ist mit seinem Motorrad in der Nähe von Weimar verunglückt. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Benedikt Bethscheider / t-online



Ein Artikel von

T-Online

Der unter anderem vom « Tatort » bekannte Schauspieler Dominique Horwitz ist im thüringischen Weimar verunglückt. Wie «MDR Thüringen» und «Bild» berichten, wurde er bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. 

Der 62-Jährige ist demnach mit seiner Harley Davidson auf einen Kleintransporter geprallt, der unmittelbar vor ihm einscherte. Der verunglückte Motorradfahrer rutsche etwa 30 Meter auf der Fahrbahn entlang, bis er in einem Gebüsch stoppte.

Bild

Dominique Horwitz. screenshot: twitter

Ersthelfer haben sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den Mann gekümmert – den Angaben zufolge hat die Weimarer Polizei zunächst jedoch nicht offiziell bestätigt, dass es sich bei dem Opfer um Horwitz handelt.

 Der als Bühnen- und TV-Schauspieler bekannte Horwitz ist auch Sänger und Schriftsteller. Er lebt bereits seit einigen Jahren in der Nähe von Weimar.

Verwendete Quellen:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 Beweise, dass dein ganzes Leben eine Lüge ist

Mach dich bereit, an deinem Verstand zu verzweifeln ...

Konfabulation nennt es die Psychopathologie, wenn aufgrund von falschen Wahrnehmungen und/oder lückenhaftem Gedächtnis falsche Aussagen produziert werden.

Aber das Internet wäre ja nicht das Internet, wenn sie nicht sofort einen cooleren Namen und eine passende Verschwörungstheorie ausgearbeitet hätten. Wir präsentieren:

So benannt nach Nelson Mandela, südafrikanischer Aktivist und erster schwarzer Präsident des Landes, der am 5. Dezember 2013 an einer Lungenentzündung verstorben ist.

Die traurige …

Artikel lesen
Link zum Artikel