DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Schokolade – «Das wird also aus unseren Bohnen gemacht?» Bild: screenshot youtube

«Und weisse Leute lieben das?»

Schön und irgendwie traurig zugleich – Diese Kakao-Bauern essen zum ersten Mal in ihrem Leben Schokolade 



Können Sie sich noch daran erinnern, wie es war, als Sie das erste Stück Schokolade gegessen haben? Wahrscheinlich nicht. Schliesslich haben wir in der Schweiz, neben den vielen anderen Privilegien, auch das Glück, mit Schokolade aufzuwachsen.

Und die Bauern, denen wir den Grundstoff für unsere süssen Spezialitäten zu verdanken haben? Die wissen nicht einmal genau, was diese Schokolade eigentlich ist. Ein Filmteam des holländischen Senders Metropolis ist an die Elfenbeinküste gereist, um Kakao-Bauern in ihrem Alltag zu begleiten. 

Besonders eindrücklich ist die Szene, in denen die Bauern zum ersten Mal in ihrem Leben Schokolade probieren – und fast nicht glauben können, dass diese Schokolade aus ihren Bohnen gemacht wird. 

Das Video, das zwar schon seit dem Februar diesen Jahres online ist, verbreitete sich in den vergangenen Tagen um ein vielfaches im Web und bringt viele Nutzer zum Nachdenken. Ein YouTube-User kommentierte den Clip: «The farmers that grow the cocoa have never tried chocolate! A shame!» 

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wein doch

«Glühwein ist sch**sse»

«Wein doch!» – das Format, in dem sich Leute betrinken und ihr Leid von der Seele reden dürfen. Diese Woche beklagt sich unser Gast Luana über Glühwein.

Artikel lesen
Link zum Artikel