Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emily National

Eine Kanadierin am Züri Fäscht, was könnte da falsch laufen?

Alle drei Jahre strömen zwei Millionen Menschen nach Zürich und betrinken sich. Man nennt das ein «Volksfest». Für eine Kanadierin sieht das Ganze wie Anarchie aus. Es steckt aber doch eine gewisse Logik dahinter ...



Video: watson/Emily Engkent, Angelina Graf

Damit es klar ist: Ich hasse Zürich nicht. Ich wohne hier seit acht Jahren. Das macht mich selber zur Züricherin Zürcherin, oder? Oder?!?

Aber ich habe auch in Toronto gelebt ...

Hasst du Zürich?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Fotos zeigen: Schon unsere Grosseltern feierten am Züri Fäscht wie wild (aber mit Stil)

WAS?! In der Schweiz darf ich also ÜBERALL Bier trinken?????

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Endlich sagt mal jemand, wie's ist: Waschen in der Schweiz ist sch*****

Die Kanadierin Emily Engkent berichtet exklusiv aus der Kriegszone der Schweizer Waschküche. 

Artikel lesen
Link zum Artikel