Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: shutterstock

Emma Amour

10 Tipps, wie du eine Frau oral befriedigst (dankt mir später) 🤓

Oralsex ist ein Traum – wenn jemand das Hand-, nein Mundwerk beherrscht. Sonst wird er zum Albtraum. Deshalb, leset und lernet!

Kid Cleo
Kid Cleo



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich muss Ihnen etwas Wichtiges erklären.

(Ich mache das so förmlich, damit ihr mir auch wirklich zuhört. Und weil ich es ernst meine! Echt jetzt! Leute, wie schwierig kann das denn sein ...)

Dieser Text ist mehrheitlich an die Herren unter euch gerichtet, aber auch etwas an die Frauen. Ich dachte immer, Frauen seien da so viel besser. Sind sie oft auch. Aber: Die süsse Möchtegern-Schauspielerin hat ihre Finger deutlich besser eingesetzt – wohl deshalb spielt sie auch Klavier und nicht Klarinette oder Panflöte – als ihre Lippen. Was mich überrascht hat. Bisher waren Frauen viel besser im Oralsex. Ich habe aber auch mit deutlich weniger Frauen geschlafen, muss ich dazu sagen. Mein Vergleich hinkt. Aber, was ich mit Sicherheit weiss: Männer sind in drei von fünf Fällen Cunnilingus-Katastrophen.

Deshalb, leset und lernet:

Wenn die Frau mit ihrem Becken davon rutscht, dann heisst das nicht, dass sie fast durchdreht vor Lust, deshalb die Kontrolle über ihr Becken verliert und ihr nachrutschen müsst, dann ist schlicht scheisse, was ihr da unten veranstaltet. So einfach, Leute, so einfach!

That said: Wenn sie euren Kopf zwischen ihre Beine presst, dann ja, dann heisst das, sie findet es gut. Dann könnt ihr Gas geben. Aber nur dann. Sonst … ganz wichtig ...

PIANO! Piano, Leute! Geht die Sache langsam an. Ihr müsst keinen Vibrator spielen. Ihr gewinnt keinen Preis, je schneller ihr eure Zunge bewegt. Chillts, Leute. Vor allem am Anfang. Langsame Bewegungen sind geil! Hektik ist ungeil!

Noch wichtiger: Doucement! Sanft! Es ist eine traurige Tatsache, aber: Die meisten Männer sind zu grob. Ist so! Ich habe eine Umfrage bei all meinen Freundinnen gemacht und alle sagen das Gleiche. Männer gehen zu hart ran. A Klit is no dick! Merkt euch das!

Saugen kann saugeil sein. Aber auch hier: Weniger ist mehr. Vor allem wenn wir noch nicht warmgelaufen sind. Ihr seid kein Staubsauger! Ihr müsst auch keine Staubsauger sein.

Die Klitoris hat deutlich mehr Nervenendigungen als die Vagina. Heisst: Statt mit der Zunge in die Vagina rein- und rauszugleiten – echt, Leute, wo habt ihr das gelernt, in der Bravo? –, konzentriert euch auf den kleinen Knopf weiter oben. Kreist mit der Zunge. Oder saugt von mir aus. Aber: Wechselt nicht – das gilt übrigens auch sonst beim Sex – ständig Richtung und Tempo! Entscheidet euch für eine Sache und zieht sie eine kleine Ewigkeit lang durch. Tempo und Druck könnt ihr erhöhen, je heisser wir sind. Und das Rein-Raus-Spiel könnt ihr euch für das letzte Viertel und euren Finger aufsparen.

Ja, wenn wir kurz vor dem Höhepunkt sind, dann ist «Finger rein» sehr geil. Tut es. Wenn eine Frau es nicht mag, wird sie wegrutschen (siehe Punkt 1) oder eure Hand wegnehmen. Aber versucht es mal. Der G-Punkt ist übrigens etwa einen Zentimeter über dem Vagina-Eingang, vorne, also gegen den Bauch, er ist gerippt, nicht zu über-spüren. Er reagiert auf Druck. Also draufdrücken. Nicht rumrubbeln. Nicht versuchen Vibrator zu spielen, auch hier nicht.

Wir merken, wenn ihr es eigentlich nicht gerne macht. Tun wir, ja. Auch wenn ihr denkt, ihr seid die besten Schauspieler. Wir merken es ebenfalls, wenn ihr es nur macht, weil ihr einen Blowjob wollt. Ist so, weil ist so.

Hört nicht zu früh auf! Grad gestern erzählte mir eine Freundin, ihr neuer Lover höre immer eine Sekunde vor ihrem Orgasmus auf, weil sie dann eben ganz ruhig werde. Ich weiss nicht, ob das bei allen Frauen so ist, aber mir gehts auch so. Bevor ich komme, verstumme ich. Manchmal nur ein paar Sekunden, manchmal eine Minute. Warum? Keine Ahnung. Aber wenn wir nicht euren Kopf wegstossen oder mit dem Becken wegrutschen, dann ist alles gut. Dann macht einfach weiter. Wir kommen ja schon …

Multiple Orgasmen sind schön. Sind sie wirklich. Ausser ihr wollt uns etwas «beweisen», dann sind sie anstrengend. Aber: Ich kenne keine Frau, die ohne kurze Pause weiterkommt. Gebt uns eine winzig kleine Verschnaufpause. Ihr brecht nach einem Orgasmus ja auch zusammen.

So, ich habe fertig. Ihr dürft diese Liste gerne ergänzen. Oder euch mit einer Blowjob-Anleitung revanchieren.

Man lernt schliesslich nie aus.

Kiss und Klits für euch,

Cleo

Und natürlich gibt es auch eine Anleitung die andere Seite, gern gscheh!

Kid Cleo ist ...

... eine der besten Freundinnen von Emma Amour und aktuell ihre Ferien-Vertretung. Cleo ist Mitte 20, pendelt zwischen Zürich und Genf und liebt Männer und Frauen gleichermassen – und ihren Hund Bella. Während den nächsten Wochen wird uns Cleo mit Storys aus ihrem Leben unterhalten – so lange, bis Ems genug vom «Sommer ihres Lebens» hat. Und noch ein Hinweis von Emma selbst: «Seid nett zu Cleo, sie ist noch sehr klein!» (PS: Cleo ist grösser als Emma.)

Bild

Das bin nicht ich. Aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. PS: Einen Hund hab ich tatsächlich. Aber meiner sabbert. bild: watson / shutterstock

Und jetzt: 32 absurde Zensuren aus Saudi Arabien

Keiner steigt so cool aus dem Schwimmbecken wie dieser Typ

Video: Roberto Krone

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emma Amour

12 Tipps, wie du einen Mann oral befriedigst (dankt mir später) 🤓

Ich gebe es zu: Ich lese eure Kommentare. Alle. Auch wenn ich nicht immer Zeit habe, zu kommentieren, ich freue mich, dass ihr sie schreibt. Sogar wenn ihr wütend seid. Oder mir sagt, dass ich jung sei. Dann freu ich mich umso mehr. Bin ja gerne jung.

Bei euren Bemerkungen auf meine Oralsextipps habe ich oft laut gelacht.

Drei meiner liebsten Kommentare:

Liebe Iriana, wenn man einigen anderen Kommentaren glaubt, teilen viele Frauen deine Meinung. Was diesbezüglich auffällig und lustig war:

90% der …

Artikel lesen
Link zum Artikel