DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Switzerland's Kubilay Tuerkyilmaz celebrates after scoring from a penalty to equalize in the final minutes of the Saturday, June 8, 1996, opening Euro 96 Championship match against England, at Wembley in London. The match ended 1-1. (KEYSTONE/AP Photo/PA/Adam Butler)

Kubilay Türkyilmaz wurde 2008 vom aktuellen Schweizer Rekordtorschützen abgelöst. Bild: AP/PA

Quizzticle

Kennst du die Rekordtorschützen dieser 40 Fussball-Nationen?

Der portugiesische Rekordtorschütze? Check. Der beste Goalgetter Argentiniers? Kein Problem. Aber aufgepasst: Nicht alle Top-Torjäger der 40 folgenden Fussball-Nationen sind ein Selbstläufer. Für 40 Punkte musst du ein wahrer Experte sein!



Wichtig, bevor du loslegst:

Deine Note

36 bis 40 Punkte: 6.0
31 bis 35 Punkte: 5.5
26 bis 30 Punkte: 5.0
21 bis 25 Punkte: 4.5
16 bis 20 Punkte: 4.0
Unter 16 Punkten: Nachsitzen!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Alle WM-Torschützenkönige seit 1930

1 / 23
Alle WM-Torschützenkönige seit 1930
quelle: ap/ap / antonio calanni
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie sich Querdenker an der Fussball-EM (vermutlich) verhalten werden

Dass es trotz Corona letztlich doch noch zur Austragung der Fussball-EM 2020 kommt, ist natürlich erfreulich. Dass aber auch ein Typ Mensch dabei sein wird, den wir erst seit dieser Pandemie wahrgenommen haben, hingegen weniger.

Eigentlich hätte die Fussball-Europameisterschaft vor einem Jahr beginnen sollen. Dann kam das Coronavirus und der Rest dürfte uns allen ja bestens präsent sein. Dieses Jahr wird die Fussball-EM nun nachgeholt und somit kehrt (zumindest für Sportfans) ein Stück Normalität zurück in unser Leben.

Die Ausgangslage an der EM ist für viele Teams ähnlich wie vor Jahresfrist. Für die Fans hingegen nicht wirklich. Denn neben all den anderen, bereits gängigen Fan-Typen – von den Besserwissenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel